150717 UNIKA T aktuelles Termine1 1280x400px IS

Nachrichten

UNIKA-T
Health Care Operations/Health
Information Management
Umweltmedizin
Epidemiologie
  Titel Kategorie Datum  

Datum: 20.11.2017
Kategorie:

Nächster Vortrag der UNIKA-T Vortragsreihe

Am 24. November 2017 hält Prof. Dr. Ulrik Brandes einen Vortrag zum Thema: 'Analyse sozialer Netzwerke'. Weitere Informationen zum Vortrag  von Prof. Dr. Ulrik Brandes und zur UNIKA-T Vortragsreihe finden Sie hier.

20.11.2017

anzeigen

Datum: 09.11.2017
Kategorie: Kongressteilnahme/Preisgewinner

Prof. Brunner auf der INFORMS Konferenz in Houston

Prof. Brunner nahm vom 22. bis 25. Oktober 2017 am INFORMS Annual Meeting in Houston (TX) teil und präsentierte einen Vortrag mit dem Titel:  Task-related resident scheduling under uncertainty using column generation.

Kongressteilnahme/Preisgewinner 09.11.2017

anzeigen

Datum: 09.11.2017
Kategorie: Kongressteilnahme/Preisgewinner

UNIKA-T zu Gast auf der 9. Falling Walls Conference in Berlin, 8./9. November 2017

Eingebettet in die Berliner Wissenschaftswoche findet jährlich am Tag des Mauerfalls die Falling Walls Conference statt. Dort stellen internationale Spitzenforscher bahnbrechende Forschungsergebnisse vor, die entscheidend zur Lösung essentieller gesellschaftlicher Probleme beitragen. Die breite Palette der Spitzenforschung erstreckt sich von der Verschmelzung menschlicher und künstlicher Intelligenz, über den Beitrag von Chemikalien...

Kongressteilnahme/Preisgewinner 09.11.2017

anzeigen

Datum: 25.10.2017
Kategorie: Allgemeine Nachrichten

UNIKA-T Vortragsreihe: Programm für das WS 2017/18 verfügbar

Das Programm der UNIKA-T Vortragsreihe für das WS 2017/18 kann ab sofort hier eingesehen werden. Den Auftakt begründet Frau PD Dr. Hannelore Neuhauser (Robert Koch-Institut, Abteilung für Epidemiologie und Gesundheitsmonitoring, Berlin) mit ihrem Vortrag "Blutdruck in Deutschland im Kontext globaler Blutdrucktrends" am 17. November 2017.

Allgemeine Nachrichten 25.10.2017

anzeigen

Datum: 25.10.2017
Kategorie: Kongressteilnahme/Preisgewinner

Nachwuchswissenschaftler Mehmet Gökkaya erhält zweifache Auszeichnung auf dem DAK 2017

Unter dem Motto „Gemeinsam die Allergologie stärken!“ fand der 12. Deutsche Allergiekongress (DAK) vom 5. bis 7. Oktober 2017 im Kurhaus Wiesbaden statt. An den drei Kongresstagen standen Plenarsitzungen, Lehrvorträge zu Basis- und Spezialwissen, praktische Anwendungen, Diagnostik, Therapie, fachübergreifende Themen und Diskussionsrunden jeweils zum medizinischen Fachbereich der Allergologie auf der Agenda.

Kongressteilnahme/Preisgewinner 25.10.2017

anzeigen

Datum: 23.10.2017
Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Start der klinischen Studie über die Entwicklung der Bakterienzusammensetzung auf der Haut bei Neurodermitis

Das Studienzentrum des Lehrstuhls und Instituts für Umweltmedizin, UNIKA-T, startet eine Studie zur Veränderung des Mikrobioms - der Bakterienzusammensetzung - der Haut bei Anwendung verschiedener Cremes bei Neurodermitis-Patienten. Zu diesem Zwecke werden in den kommenden Wochen Studienteilnehmer, gesunde Probanden und Patienten mit Neurodermitis, über den Zeitraum von neun Wochen regelmäßig...

Allgemeine Nachrichten 23.10.2017

anzeigen

Datum: 22.10.2017
Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Interview mit Herrn Prof. Linseisen in der Augsburger Allgemeinen Zeitung: "Warum werden wir krank?"

Bitte finden Sie hier den Artikel in der Augsburger Allgemeinen Zeitung zum Interview mit Herrn Prof. Linseisen zum Thema: "Warum werden wir krank?"

Allgemeine Nachrichten 22.10.2017

anzeigen

Datum: 17.10.2017
Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Antrittsvorlesung Prof. Dr. Jakob Linseisen, Lehrstuhl für Epidemiologie

Antrittsvorlesung Prof. Dr. Jakob Linseisen

Allgemeine Nachrichten 17.10.2017

anzeigen

Datum: 09.10.2017
Kategorie: Allgemeine Nachrichten

DAAD Konferenzteilnahme der WiWi 28./29.09.2017 in Berlin

Frau Kralj vom Lehrstuhl für Value Based Marketing (Prof. Dr. Michael Paul) und Prof. Brunner (Internationalisierungsbeauftragter) haben am 28./29.09.2017 an der DAAD Konferenz „Integrierte Auslandsmobilität – strukturierte Wirkung“ in Berlin teilgenommen. Der Lehrstuhl von Prof. Paul betreut die Auslandskooperation mit der University of Pittsburgh und ist erfolgreich in der Einwerbung von Studierendenstipendien für...

Allgemeine Nachrichten 09.10.2017

anzeigen

Datum: 06.10.2017
Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Lehrstuhl Brunner: Paper accepted

Das Paper mit dem Titel "Decision Support for the Physician Scheduling Process at a German Hospital" von den Autoren Dr. Jan Schoenfelder und Christian Pfefferlen (Lehrstuhl Brunner) wurde im Journal "Service Science" angenommen.

Allgemeine Nachrichten 06.10.2017

anzeigen

Datum: 25.09.2017
Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Dr. Athanasios Damialis präsentiert die Pollen- und Klimaforschung des UNIKA-T der internationalen Forschungsgemeinschaft

Mit dem International Congress of Biometeorology (ICB) folgt die internationale Forschungsgemeinschaft dem gemeinsamen Ziel eines besseren Verständnisses der wechselseitigen Beeinflussung von Klima(wandel) und Lebensverhältnissen. Deshalb finden sich zu diesem Kongress auch immer Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft mit ein, die einerseits die gesellschaftlichen Weichen stellen, um der Forschung und Informationsbereitstellung...

Allgemeine Nachrichten 25.09.2017

anzeigen

Datum: 22.09.2017
Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Lehrstuhl Brunner beim Karlsruhe Service Summit Research Workshop

Vom 21. bis 22. September fand in Karlsruhe der Karlsruhe Service Summit Research Workshop (http://www.service-summit.org/research-workshop/) statt, ausgerichtet vom Karlsruhe Service Research Institute (https://www.ksri.kit.edu/). Die Teilnehmer diskutierten an zwei Tagen aktuelle Forschung aus den Bereichen Energy and Mobility Services, Health Care Services und Smart Services and IoT.

Allgemeine Nachrichten 22.09.2017

anzeigen