shutterstock 250522252

Lehrstuhl für Health Care Operations / Health Information Management

Der Lehrstuhl befasst sich in Forschung und Lehre mit der Planung und Analyse von strategischen und operativen Dienstleistungsprozessen im Gesundheitssektor, vor allem in Krankenhäusern. Das Modellieren, Analysieren und Optimieren von praxisrelevanten Problemstellungen durch empirische und quantitative Verfahren steht im Vordergrund. Die Forschungsarbeiten erfolgen in enger Kooperation mit der Praxis. Zentrale Fragestellungen befassen sich mit dem Prozess-, Ressourcen-, Qualitäts- und Informationsmanagement.

» Zur Startseite des HCO/HIM

150717 UNIKA T lehrstuehle institute umweltmedizin 1280x400px IS

Lehrstuhl und Institut für Umweltmedizin

  • Translationale Forschung zur Umwelt-Mensch-Interaktion (Schwerpunkt: allergische Erkrankungen)
  • Ein moderner, interdisziplinär ausgerichteter Lehrbetrieb
  • Eine ganzheitliche Patientenversorgung in der Hochschulambulanz für Umweltmedizin am Universitätsklinikum Augsburg
  • Ein Studienzentrum mit breitem Portfolio für Interventionsstudien ("Intervention an Grenzflächen")
  • Eine Einheit Durchflusszytometrie, CyTUM UNIKA-T, mit modernsten Forschungsgeräten

» Zur Startseite der Umweltmedizin

shutterstock 160438780

Lehrstuhl für Epidemiologie

Der Lehrstuhl für Epidemiologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München wird eine patienten-orientierte epidemiologische Forschung am Klinikum Augsburg etablieren. Neue Erkenntnisse in den Bereichen Prävention, Früherkennung und Patientenversorgung sollen zum Wohle der Bevölkerung bzw. der Patienten zügig in die Praxis umgesetzt werden.

» Zur Startseite der Epidemiologie

Figure 4 Atop. Ekzem u. Mikrobiom Der Hautarzt Juni 2019

05.06.2019

Atopisches Ekzem und Hautmikrobiom: Fachzeitschrift „Der Hautarzt“ veröffentlicht umweltmedizinische Übersichtsarbeit

„Der Hautarzt“ (Springer Medizin) gehört zu den wichtigsten Fachzeitschriften im deutschsprachigen Raum für Klinikärzte sowie Niedergelassene aus dem Bereich der Dermatologie und veröffentlicht monatlich Fachbeiträge zu aktuellen Themen rund um Haut und Hauterkrankungen. Die Übersichtsarbeit „Atopisches Ekzem und Hautmikrobiom“ von Erstautor Dr. Matthias Reiger ist nun in der Juni-Ausgabe erschienen.

mehr erfahren

Brigitte Werners

24.05.2019

UNIKA-T-Vortragsreihe: Prof. Dr. Brigitte Werners

Auf Einladung von Prof. Dr. Jens O. Brunner hat Frau Prof. Dr. Brigitte Werners von der Ruhr-Universität Bochum am 24.05.2019 einen Vortrag im Rahmen der UNIKA-T-Vortragsreihe gehalten. In ihrem 3-teiligen Vortrag „Balancing Competing Goals and Interests in Health Care“ zeigte sie einen spannenden Einblick in aktuelle Forschungsthemen wie Terminvergabe im...

mehr erfahren

VR Psoriasis

21.05.2019

Virtuelle Realität am UNIKA-T: Dreidimensionale Patientenedukation bei Psoriasis und Psoriarsis-Arthritis

Direktorin Claudia Traidl-Hoffmann setzt auf die neueste Technik, wenn es darum geht, Forschung und Klinik mit den bestmöglichen Methoden kontinuierlich zu verbessern. Hierfür veranstaltete die Fachärztin für Dermatologie am 20.05.2019 zusammen mit dem Pharmaunternehmen Lilly Deutschland GmbH einen Aktionstag zum Thema "Patientenedukation durch Virtuelle Realität".

mehr erfahren