150717 UNIKA T aktuelles Termine1 1280x400px IS

zurück zur Übersicht




Prof. Özgür Merih Araz referiert im Rahmen der Doktorandenweiterbildung zum Thema Unternehmensstrategien von Lebensmittelherstellern

Vorträge / Kongressteilnahme / Preisgewinner

28.11.2019

Am 28.11.2019 hielt Professor Özgür Merih Araz vom Supply Chain Management and Analytics Department der Universität von Nebraska-Lincoln einen für das Health Care Management äußerst interessanten Vortrag mit dem Titel “Designing Firm Strategies using Public Health Obesity Policies“.

Maßnahmen und Strategien im Bereich der öffentlichen Gesundheit haben Auswirkungen auf die Ernährungs- und Bewegungspraktiken des Einzelnen gezeigt. Lebensmittelunternehmen sind mit diesem sich ändernden politischen Umfeld und der Dynamik auf dem Markt, in dem es einige Veränderungen bei den Verbrauchertrends gegeben hat, konfrontiert worden. In letzter Zeit ist das Interesse der Lebensmittelindustrie an Strategien, um besser auf diese Trends reagieren zu können, gestiegen. In dieser Studie wird ein spieltheoretisches Analysemodell verwendet, um die Wettbewerbsstrategien von Unternehmen zur Produktpositionierung und Preisgestaltung auf dem Markt zu verstehen und Erkenntnisse über die Wechselwirkungen von Unternehmensstrategien und (wahrgenommenen) Auswirkungen der Gesundheitspolitik abzuleiten.

In der Anschließenden Diskussion konnten Prof. Brunner und die Mitarbeiter des Lehrstuhls für Health Care Operations/Health Information Management mit Professor Araz noch spannende Ideen zu dem Thema austauschen und gemeinsame Schnittpunkte in anderen Projekten diskutieren.