150717 UNIKA T das unika t 1280x400px IS

Transformation des UNIKA-T zum 01.01.2021

Das Universitäre Zentrum für Gesundheitswissenschaften am Klinikum Augsburg – UNIKA-T wurde 2011 mit dem Ziel gegründet, ein national und international vernetztes Kompetenzzentrum im Bereich der Gesundheitswissenschaften zu entwickeln. Dieses sollte zu einer wissenschaftlichen Aufwertung des Klinikums Augsburg und der Region führen und dem Klinikum die Entwicklungsmöglichkeit hin zu einem Universitätsklinikum eröffnen.

Mit der Gründung der Medizinischen Fakultät der Universität Augsburg (2016) bzw. der Überführung des Klinikums Augsburg in ein Universitätsklinikum (2019) hat das UNIKA-T seine Mission erfüllt. Folglich wird es zum 01.01.2021 transformiert, d. h. die Lehrstühle des UNIKA-T werden in die Universität Augsburg bzw. in das Universitätsklinikum Augsburg überführt. Die vom UNIKA-T geschaffenen Forschungsstrukturen und ‑kooperationen werden fortgeführt und weiter ausgebaut.

Herzlicher Dank gilt dem gesamten Kollegium des UNIKA-T sowie den externen Kooperationspartnern, die jeweils maßgeblich zur Erreichung dieses Meilensteins beigetragen haben. Wir freuen uns auf die Fortführung unserer erfolgreichen Zusammenarbeit!

 

Bei Fragen zur Transformation wenden Sie sich bitte an:

Dr. Clemens Heuson

Tel. 0821/598-6418

clemens.heuson@uni-a.de

oder

Frau Kathrin Auhuber

Tel. 0821/598-6417

kathrin.auhuber@uni-a.de